Wie man Apple Music als iPhone Klingelton einstellt

Zusammenfassung
Apple Music-Songs sind im DRM-geschützten M4P-Format, sodass Sie keinen iPhone-Klingelton direkt mit Apple Music-Titeln erstellen können. Um Apple Music-Titel als iPhone-Klingelton festzulegen, können Sie Apple Music-Titel in das DRM-freie M4A-Format konvertieren.

„Ich möchte meinen persönlichen Klingelton einstellen. Kann ich mit Apple Music Track einen Klingelton erstellen? Was sollte ich tun? Dankeschön."

Haben Sie genug von den Standard-Klingeltönen des iPhones und möchten benutzerdefinierte Klingeltöne für das iPhone erstellen? Das Anpassen von iPhone-Klingeltönen ist jedoch keine leichte Aufgabe, insbesondere Einstellen von Apple Music als iPhone-Klingelton. Zum Glück sind Sie hier richtig. In diesem Artikel erklären wir, warum Sie einen iPhone-Klingelton nicht direkt mit Apple Music erstellen können und wie Sie Songs von Apple Music problemlos als iPhone-Klingelton festlegen können. Lass uns erforschen.

Teil 1. Warum können Sie mit Apple Music keinen iPhone-Klingelton direkt erstellen?

Apple Music ist ein Streaming-Musikdienst. Mit einem Abonnementkonto können Sie Apple Music auf Ihrem iPhone hören. Alle Songs, die Sie von Apple Music heruntergeladen haben, sind jedoch im M4P-Format mit Fairplay DRM-Schutz codiert. Mit anderen Worten, Sie können die DRM-gesperrten Apple Music-Songs nicht auf Ihr eigenes Gerät übertragen oder direkt als iPhone-Klingelton verwenden.

Auf der anderen Seite unterstützt das iPhone nur das M4R-Klingeltonformat, das als umbenannte M4A-Datei bezeichnet werden kann. Daher zu Verwenden Sie Apple Music als iPhone-Klingelton, müssen Sie Apple Music-Songs in M4A-Audiodateien konvertieren. Hier bringen wir TunesBank Apple Music Converter.

Teil 2. Konvertieren Sie Apple Music mit TunesBank Apple Music Converter

TunesBank Apple Musikkonverter ist einer der besten Apple Music Converter, da er die Audiokonvertierung für Benutzer zu einem Kinderspiel macht. Mit diesem professionellen Tool können Sie nicht nur Apple Music DRM entsperren, sondern auch Konvertieren Sie Apple Music-Titel in M4A, MP3-, AAC- oder FLAC-Format, um es als Klingelton auf dem iPhone zu erstellen. Darüber hinaus bietet es auch die Möglichkeit, über iTunes gekaufte M4P-Musik, iTunes M4B-Hörbücher und Audible AA/AAX-Hörbücher verlustfrei in M4A und MP3 zu konvertieren. Nach der Konvertierung bleiben alle ID3-Tags und Metadaten in den ausgegebenen M4A/MP3-Dateien erhalten. Auf diese Weise können Sie die konvertierten Apple Music-Dateien zur iTunes-Mediathek hinzufügen und als iPhone-Klingeltöne festlegen.

Anleitung: Wie konvertiert man Apple Music in M4A für iPhone Klingelton?

Um Apple Music-Track als iPhone-Klingelton festzulegen, müssen Sie zunächst Apple Music-Tracks und Playlists in M4A-Dateien konvertieren. Befolgen Sie die detaillierten Schritte, um Apple Music-Songs mit TunesBank Apple Music Converter in M4A zu konvertieren.

Schritt 1. Führen Sie den TunesBank Apple Music Converter aus
Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um TunesBank Apple Music Converter herunterzuladen und auf Ihrem Mac- oder Windows-Computer zu installieren. Wenn Sie das Programm ausführen, wird die iTunes-App damit ausgeführt. Dann wird Ihre iTunes-Bibliothek automatisch geladen.

Starten Sie den tunesbank Apple Musikkonverter

Schritt 2. Wählen Sie Apple Musik Songs
Klicken Sie auf der linken Seite auf „Musik“ oder „Wiedergabeliste“ und wählen Sie dann die Lieder oder die gesamte Wiedergabeliste auf der rechten Seite aus. Oder Sie können den Songnamen in die Suchleiste eingeben.

Apple-Musiksongs auswählen

Schritt 3. Passen Sie die Ausgabeeinstellungen an
Gehen Sie nun zum unteren Rand der Benutzeroberfläche, um die Ausgabeeinstellungen nach Bedarf anzupassen. Um Apple Music-Song als iPhone-Klingelton einzustellen, wird das M4A-Format empfohlen. Außerdem können Sie die Bitrate, die Abtastrate, den Ausgabepfad usw. nach Ihren Wünschen ändern.

Wählen Sie das Format mp3

Schritt 4. Beginnen Sie mit der Konvertierung von Apple Music
Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, besteht der letzte Schritt darin, Apple Music-Songs auf dem Computer zu speichern. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Konvertieren“, um den Vorgang zu starten.

Apple Musiktitel konvertieren

Wenn Sie fertig sind, gehen Sie bitte zur Option "Fertig", um die konvertierten Apple Music-Dateien zu finden. Klicken Sie auf "Ausgabedatei anzeigen", um die Apple Music M4A-Songs zu suchen.

Ausgabedateien anzeigen

Teil 3. Apple Music als iPhone-Klingelton in iTunes festlegen

Nachdem Sie die Apple Music M4A-Dateien auf Ihrem Computer gespeichert haben, ist es an der Zeit, Apple Music als iPhone-Klingelton in der iTunes-App zu verwenden. Sie können sich auf die detaillierten Anleitungen unten beziehen.

Schritt 1. Öffnen Sie die neueste Version der iTunes-App oder Apple Music-App auf Ihrem Mac oder Windows, klicken Sie dann in der Menüleiste auf „Datei“, Registerkarte „Datei zur Bibliothek hinzufügen“, um die konvertierten Apple Music M4A-Songs in iTunes zu importieren.

Schritt 2. Nachdem Sie die konvertierten Dateien in iTunes importiert haben, wählen Sie den Song aus, den Sie für den iPhone-Klingelton erstellen möchten. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Song Info", um fortzufahren.

Songinformationen auf iTunes abrufen

Schritt 3. Es öffnet sich ein neues Fenster, gehen Sie einfach zu „Optionen“, geben Sie die gewünschte „Start“- und „Stopp“-Zeit ein, da der Klingelton nach 30 Sekunden erlischt. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „OK“.

Songlänge bei iTunes anpassen

Schritt 4. Klicken Sie auf „Datei“ > „Konvertieren“ > „AAC-Version erstellen“ und erstellen Sie eine Kopie dieses bestimmten Abschnitts des Songs in Ihrer iTunes-Bibliothek.

Konvertieren Sie das Lied auf iTunes in eine AAC-Datei

Schritt 5. Klicken Sie nach der Erstellung auf die AAC-Version des Songs, kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn auf den Desktop ein. Benennen Sie ihn in die Erweiterung „.m4r“ um.

Schritt 6. Klicken Sie nun in iTunes auf „Datei“ > „Datei zur Bibliothek hinzufügen“ und importieren Sie die neu erstellte „.m4r“-Datei in die iTunes-Bibliothek. Verbinden Sie danach Ihr iPhone mit iTunes und synchronisieren Sie die „Töne“ mit dem iPhone.

Synchronisieren Sie Töne mit dem iPhone auf iTunes

Schritt 7. Öffnen Sie schließlich Ihr iPhone, gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Sounds & Haptik“ > „Klingelton“ und wählen Sie dann den gewünschten Song aus.

Song als Klingelton auf dem iPhone einstellen

Groß! Mit Hilfe von TunesBank Apple Music Converter können Sie ganz einfach Ihr Lieblingslied von Apple Music als Klingelton Ihres iPhones verwenden. Darüber hinaus können Sie die konvertierten Apple Music-Dateien auf Ihr iPhone, iPod nano, iPod Shuffle, iPod Classic, iPod Touch, iPad, MP3-Player und weitere Geräte übertragen und offline genießen!

Stellen Sie Apple Music als iPhone-Klingelton ein