So synchronisieren Sie Apple Music mit dem iPod

Zusammenfassung
Möchten Sie Apple Music-Songs auf Ihrem iPod abspielen? Hier zeigen wir Ihnen eine nützliche Methode zum Konvertieren von Apple Music in das MP3- oder M4A-Format, damit Sie Apple Music-Songs/Playlists auf iPod touch, iPod nano, iPod shuffle übertragen können offline frei spielen.

"Können Sie Apple Music auf einem iPod Classic installieren? Ich höre oft Musik mit dem iPod Classic, z. B. Laufen, Yoga, Reisen.. Kürzlich habe ich den Apple Music-Dienst abonniert, da die heruntergeladenen Songs im M4P-Format sind, weiß ich nicht, wie man Apple Music-Tracks von iTunes auf den iPod überträgt nano, wie konvertiert man eine Apple Music M4P-Datei in MP3 oder M4A, die vom iPod nano unterstützt werden?“

"Wie synchronisiere ich Apple-Musik zur Wiedergabe mit meinem iPod nano? Ist es möglich, Apple Music Tracks oder Playlists zu konvertieren und auf den iPod nano zu übertragen? Vielen Dank."

Apple Music mit dem iPod synchronisieren

Apple Music ist für die meisten Leute der beste Musik-Streaming-Dienst, aber es ist schade, dass Sie Apple Music nicht auf iPod Nano, iPod Shuffle, iPod Classic und sogar iPod Touch 1/2/3/4gen abspielen können. Wenn Sie versuchen, heruntergeladene Apple Music-Titel mit dem iPod nano, classic oder shuffle zu synchronisieren, erhalten Sie die Fehlermeldung „Apple Music-Songs können nicht auf einen iPod kopiert werden“. Tatsächlich können viele Leute verwirrt sein, warum sie Apple-Musik nicht mit dem iPod synchronisieren können. Wie importiere ich Apple-Musik auf den iPod? Schauen Sie sich diesen Beitrag an, Sie werden die Antworten finden! Hier werden Sie erkunden So synchronisieren Sie Apple Music mit dem iPod nano/shuffle/classic/touch.

Warum können Apple Music-Songs nicht auf den iPod Nano/Shuffle/Classic kopiert werden?

Im Allgemeinen, wenn Sie Apple Music auf einen iPod nano laden oder iPod Shuffle erhalten Sie die Meldung: „Apple Music-Songs können nicht auf einen iPod kopiert werden.“ Verwirrt? Alle von Apple Music bereitgestellte Musik ist Streaming-Inhalt. Ohne Abonnement benötigen Sie ein Netzwerk oder WLAN, um Apple Music online zu hören. Allerdings sind iPod nano, iPod shuffle, iPod classic und iPod touch 1/2/3/4gen nicht mit Netzwerk und Wi-Fi kompatibel. Es gibt keine Apple Music App für alte iPod Nano, iPod Shuffle und iPod Classic.

Apple Music kann nicht auf den iPod kopiert werden

Um zu verhindern, dass sich Benutzer nach dem Herunterladen und Aufbewahren von Songs abmelden, liegen alle Songs in Apple Music im M4P-Format mit hinzugefügtem DRM-Schutz vor. Und iPod nano/classic/shuffle/ unterstützt kein DRM-ed M4P-Format. Daher können Sie Apple Music-Songs nicht direkt auf den iPod nano/shuffle oder Geräte anderer Hersteller übertragen oder wiedergeben. Wie kann man also beheben, dass iPod nano/classic/shuffle/touch Apple Music-Probleme nicht synchronisiert? Weiter lesen!

Methode 1: Aktivieren Sie die Synchronisierungsbibliothek, um Apple Music mit dem iPod touch zu synchronisieren

Apple Music ist auf dem iPod Nano, iPod Shuffle und iPod Classic nicht verfügbar, aber wenn Sie iPod Touch 5, iPod Touch 6 oder das neueste iPod touch-Modell verwenden und Ihr iPod Touch auf iOS 8.4 oder höher funktioniert, können Sie natürlich Apple genießen Musik auf Ihrem iPod Touch 5/6/7/8 sowie iPhones und iPads.

Wenn Sie den Apple Music-Dienst mit iTunes unter Windows oder der Musik-App auf dem Mac abonniert haben und einen neuen iPod Touch/iPhone/iPad besitzen, können Sie die Option „Bibliothek synchronisieren“ aktivieren, um auf Ihre Musikbibliothek und Songs zuzugreifen, die Sie heruntergeladen haben Apple Music auf Ihrem iPhone, iPad, iPod Touch 5/6 usw. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Apple Music mit dem iPod touch der 8. Generation zu synchronisieren, indem Sie die Synchronisierungsbibliothek aktivieren.

Synchronisieren Sie Apple Music mit dem iPod Touch 8, indem Sie die Synchronisierungsbibliothek aktivieren

Schritt 1. Verbinden Sie Ihren iPod touch 8th über ein Wi-Fi- oder Mobilfunknetz mit dem Internet.
Schritt 2. Aktualisieren Sie Ihren iPod touch auf die neueste iOS-Version. Für iPod Touch 8 können Sie den iPod touch auf iOS 14 aktualisieren.
Schritt 3. Wenn Sie Apple Music oder iTunes Match abonniert haben, melden Sie sich bitte mit derselben Apple-ID bei Ihren iPod touch-Geräten an.
Schritt 4. Gehe zu Einstellungen > Musik auf dem iPod touch.
Schritt 5. Aktivieren Sie die Bibliothek synchronisieren – Wenn Sie Apple Music oder iTunes Match abonniert haben, wird eine Option zum Aktivieren der Synchronisierungsbibliothek angezeigt.

Apple Music Synchronisierungsbibliothek aktivieren

Tipps: Wenn die Synchronisierungsbibliothek aktualisiert oder deaktiviert wird, wird oben auf der Registerkarte "Bibliothek" in der Apple Music-App eine Meldung angezeigt. Wenn Sie das Apple Music-Abonnement kündigen, können alle synchronisierten Apple Music-Titel nicht wiedergegeben werden. Wenn Sie jedoch Apple Music-Songs auf allen iOS-Geräten speichern möchten – iPhone, iPad oder iPod touch, auch wenn Sie Apple Music nicht abonnieren, Konvertieren von Apple Music in ein anderes ungeschütztes Format ist der beste Weg, um Apple Music für immer zu behalten. Darüber hinaus können Sie Apple Music-Songs / Playlists auf jedem Gerät anhören.

Methode 2: Konvertieren und synchronisieren Sie Apple Music in Nano/Shuffle/Classic/Touch

Um Apple Music auf iPod Nano/Shuffle/Classic/Touch setzen, benötigen Sie ein Drittanbieter-Tool, um Apple Music M4P-Songs in gängige Audioformate wie MP3 oder M4A zu konvertieren, damit Sie sie auf jeden iPod und MP3-Player importieren können. Auf diese Weise können Sie Apple Music mit beliebigen iPod-Modellen für die Offline-Wiedergabe synchronisieren.

TunesBank Apple Musikkonverter hebt sich unter allen Musikkonvertern ab, mit denen Sie Konvertieren Sie Apple Music in ein Nicht-DRM-M4A, MP3, AAC , AC3, FLAC, WAV unter Beibehaltung der Originalqualität. Besser noch, es unterstützt auch Konvertieren von iTunes gekauften M4P-Songs, iTunes Hörbuch und Audible Hörbuch in das MP3-Format um Ihre Geräte und Player anzupassen. Danach können Sie die Apple Music MP3-Songs ganz einfach zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzufügen, um sie mit iPod, iPhone, iPad usw. zu synchronisieren.

Hauptmerkmale von TunesBank Apple Music Converter:

  • Entfernen Sie den DRM-Schutz von Apple Music, iTunes und Hörbüchern.
  • Konvertieren Sie Apple Music in MP3, M4A, AAC, FLAC, AIFF, AU, AC3 usw.
  • Konvertieren Sie iTunes Musik, iTunes Hörbuch, Audible Hörbuch in MP3.
  • Erhalten Sie Originalqualität und ID3-Tags, Metadaten in MP3-Ausgabedateien.
  • Extrahieren Sie MP3-Audios aus iTunes-Videos zum Importieren auf alle iPod-Geräte.
  • Spielen Sie Apple Music ganz einfach auf dem iPod Nano/Shuffle/Classic/Touch ab.
  • Genießen Sie Apple Music offline auf Smartphones und tragbaren Geräten.
  • Brennen Sie Apple Music auf eine CD oder laden Sie sie auf iTunes/One Drive/Google Drive usw. hoch.

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Audible Hörbücher auf jeden MP3-Player, iPod, Sony Walkman usw. zu übertragen? TunesBank Audible-Konverter kann Ihnen helfen, Audible-Bücher offline auf jedem Gerät ohne Einschränkungen anzuhören! Dieses leistungsstarke Tool ist in der Lage, Audible AA/AAX-Hörbücher in das MP3-, M4A-, FLAC- und WAV-Format mit verlustfreier Qualität mit 100-facher hoher Geschwindigkeit zu konvertieren!

Teil 1: Konvertieren Sie Apple Music in MP3/M4A für iPods

Schritt 1. Apple Music/Tracks zur iTunes-Mediathek hinzufügen
Laden Sie zunächst die neueste Version der iTunes App/Apple Music App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Fügen Sie dann die Songs/Tracks/Alben/Playlist zu Ihrer iTunes-Bibliothek hinzu.

Fügen Sie der iTunes-Bibliothek Apple-Musik hinzu

Schritt 2. Starten Sie TunesBank Apple Music Converter
TunesBank Apple Music Converter ist eine Desktop-App für Mac und Windows. Laden Sie TunesBank Apple Music Converter kostenlos herunter und installieren Sie es auf Ihrem Desktop. Wenn Sie es starten, wird die iTunes- oder Apple Music-App (macOS 10.15 und höher) automatisch damit ausgeführt. Sie werden seine saubere und einfache Benutzeroberfläche sehen. Gleichzeitig werden Ihre iTunes-Mediathek und Ihre Wiedergabelisten automatisch geladen.

Starten Sie TunesBank Apple Music Converter

Schritt 3. Wählen Sie die zu konvertierenden Apple Music-Tracks aus
Klicken Sie im linken Bereich auf die "Wiedergabeliste", um alle Apple Music-Titel in dieser Wiedergabeliste aufzulisten. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um die zu konvertierenden Songs auszuwählen. Keine Sorge, mit der 5-fachen Konvertierungsgeschwindigkeit können Sie eine beliebige Anzahl von Apple Music-Songs stapelweise konvertieren.

Wählen Sie Apple Music zum Konvertieren aus

Schritt 4. Wählen Sie MP3 oder M4A als Ausgabeformat und passen Sie die Ausgabeparameter an
Da iPod touch, iPod nano, iPod shuffle, iPod touch, iPhone, iPad und die meisten Apple-Geräte das MP3- oder M4A-Format unterstützen, empfehlen wir Ihnen, MP3 oder M4A als Ausgabeformat zu wählen. Bitte gehen Sie zum unteren Rand der Hauptoberfläche, hier können Sie auswählen MP3 or M4A als Ausgabeformat.

Wählen Sie MP3 oder M4A als Ausgabeformat

Darüber hinaus können Sie Codec, Ausgabeformat, Ausgabequalität, Bitrate, Abtastrate und Kanäle der Ausgabedatei anpassen.

Ausgabeparameter anpassen

Schritt 5. Konvertieren Sie Apple Music in M4A, das vom iPod unterstützt wird
Jetzt ist es an der Zeit, auf „Konvertieren“, um die Konvertierung von Apple Music-Songs in MP3 ohne Qualitätsverlust zu starten. Verwenden Sie iTunes während des Konvertierungsprozesses nicht, iTunes spielt Apple Music-Titel im Hintergrund ab (stumm).

Konvertieren Sie Apple Music in m4a für iPods

Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zu „Fertig“ um alle konvertierten MP3-Songs anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Ausgabedatei anzeigen“, um den Ausgabeordner zu öffnen.

Konvertieren Sie Apple Music in den iPod nano

Nachdem Sie Apple Music-Titel mit dem TunesBank Apple Music Converter in MP3- oder M4A-Dateien konvertiert haben, können Sie die konvertierten Apple Music-Songs zum Offline-Hören mit iPod Nano, iPod Classic, iPod Shuffle oder iPod Touch synchronisieren!

Teil 2: Synchronisieren Sie die konvertierte Apple Music mit dem iPod Nano/Shuffle/Classic über iTunes

Über die einfachen Schritte hinaus haben Sie Apple Music-Titel mit TunesBank Apple Music Converter in MP3 oder M4A konvertiert. Jetzt können Sie iTunes verwenden, um diese konvertierten Apple Music-Titel mit Ihrem iPod nano oder mehreren Apple-Geräten zu synchronisieren.

1) Starten Sie iTunes auf Ihrem PC oder Mac und erstellen Sie eine neue Wiedergabeliste in der iTunes-Bibliothek. Fügen Sie dann die konvertierten Apple Music-Songs (MP3- oder M4A-Dateien) zu dieser neu erstellten Wiedergabeliste hinzu.

2) Verbinden Sie Ihren iPod Nano oder iPod Shuffle über ein USB-Kabel mit dem Computer. Tippen Sie dann auf das iPod-Symbol oben links im iTunes-Fenster.

2) Klicken Sie im linken Bereich auf „Musik“ und wählen Sie dann das Kontrollkästchen neben „Musik synchronisieren“. Hier können Sie je nach Bedarf „Gesamte Musikbibliothek“ oder „Ausgewählte Wiedergabelisten, Künstler, Alben und Genres“ auswählen.

3) Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche „Übernehmen“, um die konvertierte Apple Music mit dem iPod nano oder shuffle zu synchronisieren.

Apple Music mit dem iPod nano synchronisieren

Tipps: Ebenso eignet sich diese Methode auch zum Konvertieren und Übertragen von Apple Music auf iPhone, iPad, iPod Classic, iPod Touch.

Teil 3: Übertragen Sie die konvertierte Apple Music per USB-Kabel auf den iPod Nano/Shuffle/Classic

Zusätzlich zu iTunes können Sie auch Apple Music auf den iPod Nano legen, iPod Shuffle oder iPod Classic über ein USB-Kabel. Hier nehmen wir den iPod Nano als Beispiel und zeigen Ihnen, wie Sie Apple Music auf den iPod Nano kopieren.

Schritt 1. Verwenden Sie ein Apple USB-Kabel, um den iPod Nano mit Ihrem PC zu verbinden. Gehen Sie zu „Arbeitsplatz“, um auf Ihren iPod Nano zu klicken.

iPod an PC anschließen

Schritt 2. Tippen Sie auf „Extras“ und suchen Sie die „Ordneroptionen“. Wählen Sie unter der Option "Ansicht" die Option "Versteckte Dateien und Ordner anzeigen". Klicken Sie dann auf „Übernehmen“.

Apple-Musik auf den iPod kopieren

Schritt 3. Kehren Sie zu „Arbeitsplatz“ zurück und klicken Sie auf den Ordner „iPod“. Kopieren Sie dann die konvertierten Apple Music M4A-Dateien und fügen Sie sie in den Ordner ein.

Schritt 4. Wenn Sie fertig sind, werfen Sie den iPod Nano aus, und Sie können alle Ihre Lieblingslieder von Apple Music jederzeit und überall auf Ihrem iPod hören!

So genießen Sie Apple Music auf dem iPod Touch 5/6/7/8 (mit Wifi-Funktion)

Jetzt wissen Sie, wie Sie Apple Music auf jeden iPod übertragen, einschließlich iPod nano, iPod Shuffle, iPod Classic. Für iPod Touch-Benutzer: Wenn Sie den iPod touch auf iOS 8.4 oder höher aktualisiert haben, finden Sie hier eine Apple Music-App. Es ist also viel einfacher, Apple Music auf dem iPod Touch zu genießen, wenn Sie ein Apple Music-Abonnementkonto haben. Als Nächstes erfahren Sie, wie Sie Apple Music auf dem iPod Touch mit einem Apple Music-Abonnementkonto genießen können.

Schritt 1. Öffne deinen iPod touch und melde dich mit deiner Apple-ID bei Apple Music an. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Apple ID mit der ID übereinstimmt, die Sie im iTunes Store gekauft haben.

Schritt 2. Gehen Sie dann zu "Einstellungen"> "Musik" und aktivieren Sie dann "Apple Music anzeigen". Danach können Sie auf Ihre gesamte Musik auf Ihrem iPod touch zugreifen.

Apple Music mit dem iPod touch synchronisieren

Darüber hinaus können Sie Apple Music-Titel zum Offline-Hören direkt auf den iPod Touch herunterladen. Klicken Sie auf das Symbol „Herunterladen“, um den Inhalt auf den iPod Touch herunterzuladen.

Wenn Ihr iOS-Gerät keine WLAN-Funktion hat, müssen Sie Entfernen Sie DRM von Apple Music und konvertieren Sie Apple Music M4P-Songs in das MP3- oder M4A-Format. Befolgen Sie dann die obige einfache Anleitung, um die DRM-freien Apple Music-Songs mit Ihrem iPhone/iPad/iPod zu synchronisieren. Wenn Sie Apple Music für immer auf iPhone/iPad/iPod speichern möchten, bietet TunesBank kostenlose Apple Music, indem Sie sie in ein Nicht-DRM-Audioformat konvertieren, sodass Sie Apple Music für immer auf iOS-Geräten abspielen können.

Tipps zum Extrahieren: Übertragen Sie Musik von einem alten iPod auf einen Computer oder ein iPhone

Sie beherrschen die Methode zum Synchronisieren von Apple Music-Titeln mit dem iPod, wissen aber, wie Sie Musik vom iPod auf den Computer oder das iPhone übertragen? Sie können sich auf die folgenden Schritte beziehen, um Musik vom iPod auf den Computer/das iPhone zu übertragen, um die Musikdateien zu sichern.

Kopieren Sie Musik von Ihrem iPod auf einen Computer
Schritt 1. Verbinden Sie Ihren iPod über ein USB-Kabel mit dem Computer. Gehen Sie dann zu „Arbeitsplatz“, öffnen Sie das iPod-Laufwerk und gehen Sie zum Ordner „iPod_Control“ > „Musik“. Wie Sie sehen, sind sie alle am Anfang mit „F“ benannt.

Musik auf dem iPod

Hinweis: Wenn Ihr iPod-Laufwerk leer ist, müssen Sie „Versteckte Dateien und Ordner anzeigen“ auswählen (Sie können sich das Tutorial in 2.2 oben ansehen).

Schritt 2. Kopieren Sie dann alle Musikdateien aus dem Musikordner und fügen Sie die Dateien in einen lokalen Ordner auf der Festplatte ein.

Musik vom iPod auf den PC übertragen

Schritt 3. Dadurch wird Ihre Musik von Ihrem iPod auf Ihren Computer übertragen.

Kopieren Sie Musik von Ihrem iPod auf das iPhone

Nachdem Sie Musik vom iPod auf den Computer übertragen haben, können Sie die Songs umbenennen. Als nächstes müssen Sie eine neue Wiedergabeliste in iTunes erstellen und dann manuell Musikdateien aus dem lokalen Ordner hinzufügen. Bitte beachte, dass deine Musikbibliothek unter macOS Catalina und neuer in der Apple Music App angezeigt wird. Danach können Sie Musikdateien in iTunes mit dem iPhone synchronisieren.

Musik mit dem iPhone synchronisieren

Final Words

Nun, dieser Beitrag hilft Ihnen bei der Lösung von Problemen, bei denen Apple Music nicht mit Ihren iPods synchronisiert werden kann. Dank TunesBank Apple Music Converter können Sie DRM-gesperrte Apple Music M4P-Songs problemlos in M4A, MP3 oder andere beliebte Formate mit hoher Qualität konvertieren, sodass Sie Apple Music auf iPod Nano/Shuffle/Classic/Touch, iPhone, iPad und mehr Gerät für den Offline-Genuss. Befolgen Sie nun die Anweisungen zum Übertragen von Apple Music auf iPods, damit Sie Ihre Lieblingssongs von Apple Music auf einem tragbaren Gerät ohne Internetverbindung oder WLAN genießen können, wenn Sie unterwegs oder auf Reisen sind!

Laden Sie TunesBank Apple Music Converter herunter und versuchen Sie, Apple Music auf Ihren iPod/iPad/iPhone zu konvertieren.

Apple Music mit iPods synchronisieren